5 Gründe Tapas zu lieben… und viele Rezepte die das beweisen

Es gibt viele gute Gründe Tapas zu lieben, hier meine Top Five:

  1. Warum sollte man sich nur ein Essen aussuchen, wenn man auch ganz viele haben kann?
  2. Wenn man nicht spontan und kurzfristig nach Spanien, Portugal und Co reisen kann, holt man sich zumindest das passende Urlaubsfeeling an den Tisch (und in den Magen!)
  3. Fleisch, Fisch, Käse, Gemüse…für alle ist etwas dabei
  4. Perfekt vorzubereiten und eindrucksvoll zu präsentieren (oh ja: Eins meiner Angeber Gerichte)
  5. Kleinigkeiten zählen bekanntermaßen nicht (ok…eventuell nur in meiner Welt, in der Kalorienangaben keine Daseinsberechtigung haben und Butter täglich wie ein kleiner Gott gefeiert wird)

Und hier geht es zu meinen Lieblingsrezepten:

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.