Gönnt Euch was: French Toast

Habt ihr Lust auf etwas Abwechslung zum Frühstück und sucht eine süße Ergänzung zu Brötchen, Brot und Müsli? Dann versucht Euch doch mal an French Toast  mit etwas Obst als Beilage (Dank der Obstbeilage ist es ja auch fast gesund und vernünftig).

FrenchToast

Ihr braucht dazu:

(für 2 Personen)

  • 4 Scheiben Toastbrot oder Weißbrot ohne Kruste
  • 1 Ei
  • 100 ml Milch
  • Zimt
  • brauner Zucker
  • Obst

Und so geht es:

Ei aufschlagen und mit Milch mischen. Zucker und Zimt hinzufügen und Brotscheiben darin eintunken. Beschichtete Pfanne erhitzen und Brotscheiben darin backen bis sie von beiden Seiten gold-braun sind. Mit eine extra Portion Zucker bestreuen und mit Obst Eurer Wahl servieren und genießen.

Tipp: Wer es etwas gehaltvoller mag kann statt der reinen Milch auch eine 50:50 Mischung aus Milch und Sahne verwenden.

Ein Kommentar Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.