Bolognese alla Nonna Giovanna

„Marry someone who can cook. Looks fade, hunger doesn’t“ Heute habe ich einen echten Familienklassiker für Euch: Die heilige Bolognese Sosse, deren Rezept schon seit Generationen weitergegeben und auf keinen Fall abgewandelt werden darf. Auf keinen. Wirklich. Ansonsten trifft mich der Blitz. Aberglaube muss auch mal sein und den bekommt man auch als Halbitalienerin mit…

Knusper-Teig trifft Feta und Ofengemüse

Wer mal eine knusperige Abwechslung zu Blätterteig sucht, ist bei Filo Teig bestens aufgehoben ;-). Bei meinem Börek Rezept hat er schon einen fulminanten und krossen Erfolg gefeiert. Heute ist er wieder da, diesmal mit seinen drei Freunden Schafskäse, Quark und Petersilie im Gepäck. Unterstützt wird er von einer Portion Ofengemüse. Schnell zubereitet, backt sich…

Burrito mal anders: Mit Kartoffel, Wurst und Paprika

Mein letzter Burrito kam mit einer Chili-Käse Füllung aus dem Ofen. Diesmal wollte ich etwas Abwechslung und habe mit einer Kartoffel-Wurst Mischung experimentiert. Und siehe da: Lecker wars! Ihr braucht dazu: (für 2 Personen) 6 Tortilla Fladen 4-5 kleine Kartoffeln (vorwiegend festkochend) 2-3 scharfe Würste (Sucuk oder Chorizo) 2 Paprika 1 Päckchen Streukäse 1 EL…

Chi-Chi-Chili!

So ein feuriges Chili ist doch was Wunderbares. Entweder als Solokünstler oder dekorativ auf einer Portion Pommes mit dezenter Käsenote…Wie kann man da Nein sagen? Richtig, kann man nicht und vor allem: Sollte man das auch nicht! Und mit dem Chili Würzer von Just Spices (unbezahlte Werbung) hat man netterweise alle Gewürze in einem und…

Knusper-Knusper – Heiß geföhnte Gemüsechips

Heißluftfritteusen lehren einen zwei wichtige Dinge: Frittiertes wird dank wenig Öl quasi gesund UND von Luft und Liebe leben wird deutlich einfacher, wenn die Luft einem plötzlich Pommes, frittierten Schafskäse und wie hier und heute Gemüsechips zubereitet ;-). Im Gegensatz zu den herkömmlichen Fritteusen die ich noch von früher kenne, hat man auch nicht das…

Tomaten-Curry trifft Huhn und Chili-Spinat

Graues Winterwetter läd mal wieder ein zu würzigem und farbenfrohem indischen Essen. Diesmal lässt sich das Biohuhn von einem Tomatencurry mit sanfter Yoghurt-Note verwöhnen. Und weil es so lecker ist und farblich einfach toll dazu passt, schaut noch eine Portion Chili-Spinat vorbei. Vertreibt garantiert jeden Winter-Matsch-Frust! Ihr braucht dazu:  (für 2 Personen) Für das Tomaten-Curry…

Wintersalat mit Limetten-Basilikum Power

Trotz der Kälte ist so ein Salätchen ja doch immer mal eine gute Idee. Diesmal gibt es eine nicht ganz so aufwändige Variante, die mit einer Portion Knuspert-Blätterteig daher kommt und ausnahmsweise (aber wirklich ausnahmsweise) auf Brot verzichtet ;). Getestet habe ich hier übrigens ein sehr leckeres Öl von MyOlio (unbezahlte Werbung). Da man sich…

Klassiker und Alleskönner: Frikadelle

Ein echter Klassiker, vielseitig einsetzbar und auch abwandelbar: Die Frikadelle ;-). Ein wenig Senf und Brot dazu und fertig ist der leckere Snack, der zu jeder Tageszeit schmeckt! Und auch hier gilt: Eins ist keins, also macht sie schön klein und handlich ;). Ihr braucht dazu: (für ca. 15 Stück) 500 gr Hackfleisch (halb und…

Blätterteig-Knabberspaß selbst gemacht

Ein bißchen was zu Knabbern kann doch nicht schaden, oder? Und wenn ihr die Zutaten selbst steuern könnt, habt ihr alle Freiheiten etwas leckeres und gleichzeitig gesundes für den Netflix Marathon vorzubereiten ;). Mit einem Päckchen Blätterteig und Zutaten Eurer Wahl bewaffnet kann es auch schon losgehen. Ich habe natürlich Käse verwendet (der Versuchung kann…

Schnell und lecker: Trio aus gegrilltem Brot, Gemüse und Ei

Am Wochenende nehme ich mir gerne viel Zeit zum Kochen, dann darf es auch mal etwas aufwändiger und experimenteller sein. In der Woche kann es ruhig mal schnell gehen. Und darf natürlich nicht weniger lecker sein ;-). Begrüßt daher mit mir das Trio aus gegrilltem Brot, Gemüse und Ei! Ihr braucht dazu: (für 2 Personen)…