Der passt immer: Kartoffelsalat

Bei uns würde früher hauptsächlich italienisch gekocht. Aber ein paar typisch deutsche Gerichte haben es auch in unsere Küche geschafft und eins davon zeige ich Euch heute hier: Der Klassiker, der nicht nur zu Weihnachten eine gute Figur macht: Kartoffelsalat! Ihr braucht dazu: (für 2 Personen) 1 kg vorwiegend festkochende Kartoffeln 200 gr saure Gurken…

Extra würziger Reis vom Blech

Habt ihr Lust auf eine Portion Reis mit Extraschärfe? Der sich auch noch quasi nebenbei kocht ohne ständiges Rühren? Nichts einfacher als das ;-). Testet dieses einfache Rezept und ihr habt bereits nach 25 Minuten eine wunderbare Beilage direkt aus dem Backofen. Paprikaaroma inklusive! Ihr braucht dazu: 250 gr Reis 150 ml Ajvar (oder eine…

Sahniger Klassiker: Kartoffelgratin

“If you’re afraid of butter, use cream.” ― Julia Child Kartoffeln in Sahne mit Knusperkruste aus dem Ofen….mmmhhh. Perfekte Beilage zu Fleisch, aber auch pur zu genießen mit frischem Baguette und einem Glas Wein… Ihr braucht dazu: (für 2 Personen) 750 gr festkochende Kartoffeln 250 ml Sahne 200 ml Milch Salz & Pfeffer Muskat Paprikapulver…

Ratatouille – Französischer Klassiker im italienischen Haushalt ;-)

Nach einem fleischreichen Wochenende gibt es heute..Ratatouille! Ratatouille ist ein Klassiker der provenzalischen Küche, wir haben ihn zu Hause etwas abgewandelt und so koche ich ihn inzwischen schon seit Jahren unter dem Namen „Schmorgemüse aus dem gusseisernen Topf“.  Als Beilage solltet ihr unbedingt frisches Baguette servieren. Oder aber Langosch mit etwas Creme Fraiche oder Schmand……

Honigmöhrchen aus dem Ofen

Gemüse ist doof und langweilig? Ach was! Diese Möhrchen beweisen wie lecker und einfach man Gemüse nebenbei zubereiten kann. Ach und: Die Butter ist absolut notwendig damit sich die Vitamine entfalten. Sagte meine Mamma und Schwester Kaninchen. In diesem Sinne: An die Möhrchen, fertig, los! Ihr braucht dazu: Möhren (so viele ihr mögt) 1 Bio…

Naan Brot

Auch wenn wir das Naan Brot in einer Gusseisernen Pfanne und nicht im traditionellen Ofen backen können: Es schmeckt einfach gut 😉 Und ist eine ideale Abwechslung zur traditionellen Reisbeilage. Aus eigener Erfahrung: Vorsicht mit empfindlichen und nachtragenden Feuermeldern: Durch die Kombination aus Mehlresten und der heißen Pfanne kommt es schon mal zu einer dezenten…

Spinatsalat mit Himbeerdressing und Ziegenkäse

Fruchtig-frisches Dressing trifft Spinat und milden Ziegenkäse mit süßer Knusperkruste..SO macht doch Salat Spaß! Ich esse natürlich noch Unmengen Brot dazu 🙂 (man muss die Low Carb Gefahren direkt abwenden!). Ihr braucht dazu: Für das Dressing 200 gr Himbeeren (frisch oder TK) 1 Schalotte (fein gehackt) 4 EL Sonnenblumenöl 4 EL Weißweinessig 1 EL Ahornsirup…

Batatas ao Murro

Dieses Rezept habe ich in einem wunderbaren Kochbuch über die portugiesische Küche gefunden. Der Originaltitel lautete „Verkloppte Kartoffeln“, irgendwie logisch, dass kein Weg am Ausprobieren vorbei ging ;-). Das Ganze ist denkbar einfach: Ein paar kleine vorgekochte Kartoffeln treffen auf Butter und Knoblauch und verwandeln sich in einen knusprigen Hochgenuss den man z.B. mit leckerer…

Crostini

Das erste was man bei einer Abmagerungskur verliert, ist die gute Laune. (Gert Fröbe) Geröstetes Brot alleine ist für mich ja schon ein Verkaufsargument. Wenn das Knusperbrot dann noch mit Knoblauch und/oder Ziegenkäse daher kommt: Unschlagbar…und das Beste: Es ist so einfach! Ihr braucht dazu: Baguettebrot Öl (Oliven- oder Sonnenblumenöl je nachdem was ihr lieber…

Gebratene Pimientos

So unscheinbar die kleinen grünen Paprikaschoten auf den ersten Blick auch aussehen..so grandios schmecken sie nach einem kurzen Aufenthalt in der Pfanne, wenn sie die Bekanntschaft von Butter, Knoblauch und Meersalz gemacht haben. Ihr braucht dazu: Pimientos (so viele ihr wollt) Knoblauchzehen (3-4, fein gehackt) Butter (alternativ geht natürlich auch Öl oder Margarine in der veganen…