Zupfbrot Deluxe Italian Style

Eine wichtige Hauptzutat für dieses Zupfbrot (das künftig in Eurem Leben nicht mehr fehlen darf) ist Käse. Und davon viel. Meiner Erfahrung nach ist der Erfolg des Rezeptes damit schon gesichert ;). Inspiriert wurde das Rezept übrigens vom Zupfbrot-Grundrezept aus der wunderbaren Zeitschrift „Eat Club“ (unbezahlte Werbung). Im Originalrezept geht es um ein unglaublich lecker…

Fluffige Focaccia sucht Grillbuffet für gelungenen Sommerabend

Was zeichnet eine gute Focaccia aus? Sie ist luftig, locker und kommt auch ohne Belag aus, der ist nur das i-Tüpfelchen (aber nicht weniger wichtig!) ;-). Dank Olivenöl wird sie trotzdem außen ein wenig knusprig. Sie sollte einen gewissen Eigengeschmack mitbringen, aber nicht zu aufdringlich sein, damit man sie mit Salami, Schinken, Käse etc. wunderbar…

Indisches Essen ohne Naan? Einfach unvorstellbar!

Naan gehört für mich zu einem leckeren indischen Essen einfach dazu. Es gibt kein anderes Brot, mit dem man die Sosse so wunderbar vom Teller „löffeln“ kann wie Naan :). Auch wenn wir das Naan Brot „nur“ in einer gusseisernen Pfanne oder Platte und nicht im traditionellen Tandoori Ofen backen können: Es schmeckt einfach gut…

Einfach und lecker: Weißbrot

Frisches Brot…Dieser Duft…Ich finde es gibt nichts besseres…Und auch wenn ich Roggenbrot, Vollkornbrot und und und sehr gerne mag…meine Liebe gehört doch irgendwie dem fluffigen Weißbrot. Vermutlich weil Ernährungsexperten eher davon abraten und ich mir denke „Du und ich Weißbrot, Du und ich, Freunde für immer“ ;-). Nein mal im Ernst: Innern weich, außen knusprig,…

Familienrezepte: Piadina alla Mamma Paola

Piana oder Piadina ist vor allem in Norditalien genauer gesagt in der Romagna verbreitet. Schon als ich klein war gab es es überall in Rimini und Bologna kleine Buden die die leckeren Brote mit diversen Füllungen verkauft haben. Piada war früher ein typisches Arme Leute Essen, man brauchte keine teuren und speziellen Zutaten um die…

Brotbacken ist gar nicht schwer: Roggenbrot für Anfänger

“I like bread, and I like butter – but I like bread with butter best.” ― Sarah Weiner Wieder eine Lektion gelernt: Ich war der festen Überzeugung, Brot backen sei kompliziert aufgrund des Mysteriums „Sauerteig“, dauere ewig und benötige diverse Spezialgeräte, die ich zwar immer willig und schnell in meinen Online Einkaufskorb lege, dann aber nach einmaliger…

Laugengebäck ganz ohne Chemieunfälle

Laugengebäck stand schon länger auf meiner To-Do Liste. Bisher hat mich der „Laugen“Part davon abgehalten, da ich ihn für ziemlich kompliziert und für einen etwas chaotisch-ungeschickten Menschen wie mich auch dezent gefährlichen Prozess gehalten habe. Zum Glück gab es da einen Tipp (Danke an die Tegut Kochwerkstatt (unbezahlte Werbung) und mit normalem Natron aus dem Supermarkt sind…

Schnell und lecker: Trio aus gegrilltem Brot, Gemüse und Ei

Am Wochenende nehme ich mir gerne viel Zeit zum Kochen, dann darf es auch mal etwas aufwändiger und experimenteller sein. In der Woche kann es ruhig mal schnell gehen. Und darf natürlich nicht weniger lecker sein ;-). Begrüßt daher mit mir das Trio aus gegrilltem Brot, Gemüse und Ei! Ihr braucht dazu: (für 2 Personen)…

It’s Tea Time – Sandwich Klassiker neu aufgelegt

Vielleicht geht es Euch genauso: Wenn ihr Serien wie Downton Abbey in Endlosschleife schaut, findet ihr ein Tässchen Tee plötzlich äußerst verlockend. Gerade wenn sich vor dem Fenster ein Wettkampf zwischen Nieselregen und Wind abspielt. Die Bewohner von Downton Abbey zelebrieren ihren Tee nicht alleine, sondern lassen sich eine Auswahl von Sandwiches mit leckeren Aufstrichen…