Vollkornbrot mit Möhrchen

Tu mal lieber die Möhrchen! Ideal zum Osterbrunch, aber rund ums Jahr ein Genuss: Vollkornbrot mit Möhrchen! Ran an die Möhren und genießen!

Sachsenhäuser Schneegestöber

Der unvergleichliche Brotaufstrich aus den Äppelwoi Wirtschaften Alt –
Sachsenhausens hat es auch in meine Küche geschafft. Neben meinem Favoriten Handkäs-Tartar einfach nicht mehr aus meinem Frankfurter Alltag weg zu denken!

Eier aus dem Glas – mit dem gewissen Extra

BAE – Bacon and Eggs 😉 Nach diversen Experimenten mit gekochten, gebratenen, gerührten und pochierten Eiern fiel mir plötzlich auf: Es gibt ja auch noch diese Variante aus dem Glas…Eier aus dem Glas werden im Ofen in einem Wasserbad gegart. Das Eiweiß wird dabei schön fest während das Eigelb (mein heimlicher Favorit) noch flüssig bleibt….

Dutch Baby – Glück frisch aus dem Ofen

Wer schon einmal die Dutch Baby Magie im Backofen beobachtet hat, wird zukünftig seine Pfannkuchen nur noch in der Ofenvariante essen wollen. Versprochen ;-). Dank 3 Eiern und einer gebutterten Form geht der Teig plötzlich (und ein wenig unerwartet) auf wie eine fluffige Wolke. Das Zugucken alleine macht schon Spaß, zum Glück schmeckt er auch noch super lecker!

Salzkaramell

Salzkaramell: Für mich die perfekte Balance zwischen süß und salzig. Und da ich mich manchmal einfach nicht entscheiden kann was ich gerne hätte gilt: BEIDES! Eine wahre Geschmacksexplosion erwartet Euch. Und wie üblich ist es viel einfacher als man denkt! Also lest weiter und rührt Euch schon mal warm! Ihr braucht dazu: (für 1 Glas)…

Kräuterquark

Fertiger Kräuterquark aus der Packung konnte mich irgendwie nie wirklich begeistern. Vermutlich lang es an den Dingen die drin sind, aber eigentlich gar nicht rein gehören. Und der Tatsache, dass man Kräuter und Gewürze nicht so wählen kann wie man mag. Einfache Lösung: Selber machen!

Rote Beete Aufstrich

Mögt ihr Rote Beete auch so gerne? Dann ist dieser Aufstrich genau das richtige für Euch! Und er ist ganz fix in zwei Schritten zubereitet ;-).

Eiersalat

Ich liebe Eiersalat. Am liebsten mit einer Portion Speck! Leider hat der fertige Eiersalat die schlechte Angewohnheit relativ wenig Eier und ziemlich viele Farb- und Gewürzstoffe zu enthalten. Also war es mal wieder Zeit die “Das kann man doch sicher auch selber machen” Challenge einzuläuten. Und siehe da: Einfach und lecker!

Mini-Quiche

Diese Mini Quiche beantwortet die philosophische Frage: Was ist besser als Speck? Speck und zwei Sorten Käse einem knusprigen Teigmantel!