Italienischer Mandelkuchen

Es ist mal wieder Zeit für einen echten Klassiker aus unserem Familienrezeptbuch: Italienischer Mandelkuchen! Er kommt mit nur fünf Zutaten aus, ist außen knusprig und innen saftig, hat eine fruchtige Zitronennote und das unglaublich leckere Aroma von knusprigen Mandeln…Muss ich noch mehr sagen um Euch zu überzeugen? Seht und lest selbst:

Pastaglück ganz einfach: Schnelle Tomaten-Sahne Sosse

Pasta. Was wäre ich nur ohne sie. Für Engländer ist Tee oft die Antwort auf alles, bei mir ist es Pasta. Und da bin ich auch eigen: Bitte keine Vollkornpasta und immer mit viel Parmesan! ;-).
Heute habe ich eine ganz schnelle, einfache und doch unglaublich leckere Sosse für Euch im Angebot….Klingt gut, oder? Lest mal hier weiter!

Rindergulasch Deluxe

Herzlich willkommen zu einem echten Klassiker: Rindergulasch! Dank Bio Zutaten, Rinderbrühe und einem ordentlichen Schuss dunklem Bier wird er besonders zart und lecker!

Klein aber oho: Pizzabrötchen

Natürlich liebe ich Pizza, wie könnte es als Halbitalienerin auch anders sein? Es muss aber nicht immer eine ganze kreativ belegte Pizza sein um mich glücklich zu machen. es gibt schließlich noch Pizzabrötchen. Klein, fluffig, nach frischem Hefeteig duftend, sind sie der ideale Begleiter für Grill, Picknick und Co. Und so lecker wie sie sind,…

Fluffige Focaccia sucht Grillbuffet für gelungenen Sommerabend

Was zeichnet eine gute Focaccia aus? Sie ist luftig, locker und kommt auch ohne Belag aus, der ist nur das i-Tüpfelchen (aber nicht weniger wichtig!) ;-). Dank Olivenöl wird sie trotzdem außen ein wenig knusprig. Sie sollte einen gewissen Eigengeschmack mitbringen, aber nicht zu aufdringlich sein, damit man sie mit Salami, Schinken, Käse etc. wunderbar…

Süppsche deluxe: Kartoffeln treffen Frankfurter

Suppen gehen immer, oder? Vor allem nach einem langen Tag im Büro oder einer kalt-regnerischen Hunderunde ist ein warmer Teller Suppe einfach perfekt. Mit einem Schuss saurer Sahne wird die Kartoffelsuppe zum cremigen Traum und dank der Würstchen-Einlage muss sich niemand Sorgen machen, nicht satt zu werden. Dazu noch ein Scheibchen Brot und fertig ist…

Unscheinbar und doch so lecker: Polenta

Ihr braucht nur 2 Basis-Zutaten zum Glück und eine davon solltet ihr standardmäßig im Haus haben: Polenta und Wasser. Und zwei weitere Freunde, Butter und Parmesan, um die Würfel so richtig lecker und knusprig zu machen. Klingt einfach? Ist es auch ;-). Meine Mamma nannte Polenta immer das “arme Leute” Essen Italiens, da es mit…

Bolognese alla Nonna Giovanna

“Marry someone who can cook. Looks fade, hunger doesn’t” Heute habe ich einen echten Familienklassiker für Euch: Die heilige Bolognese Sosse, deren Rezept schon seit Generationen weitergegeben und auf keinen Fall abgewandelt werden darf. Auf keinen. Wirklich. Ansonsten trifft mich der Blitz. Aberglaube muss auch mal sein und den bekommt man auch als Halbitalienerin mit…