Mini Rührkuchen

Mini Rührkuchen Mix: Schokostückchen, Pflaume mit weißer Schokolade, Mirabelle, Apfel mit weißer Schokolade und Heidelbeere.

Gefüllte Nektarinen

Schnell, crunchy, fruchtig und süß? Klingt nach dem perfekten Sommernachtisch? Ist so! Gefüllte Nektarinen mit Amarettini!

Rhabarber Crumble

Es ist Zeit, also ran an den Rhabarber. Und zwar am besten unter eine Knusper-Butter-Streuselhaube. Wegen der Vitamine ;-).

Erdbeerkuchen aus dem Glas

Klassischer Erdbeerkuchen mal anders: Aus dem Weckglas! Teig, Pudding und frische Erdbeeren als Schicht-Projekt!

Cranberry Buns

Hier kommt die zeitlich flexible und religiös-neutrale Version der Hot Cross Buns, die nicht weniger lecker ist: Die Cranberry Buns!

Zitronenschnitte

Klein aber fein und ideal als “In zwei-Happen-weg-zwischendurch-Snack”: Saftig-fruchtige Zitronenschnitte! Und einfach ist es auch!

Chocolate Chip Cookies

Und da ist sie wieder: Die Keksback-Weihnachtszeit! Wie jedes Jahr frage ich mich, warum ich eigentlich fast nur zu Weihnachten Kekse backe…Und die gerade frisch gebackenen Chocolate Chip Cookies schmecken 365 Tage im Jahr!

Mousse au chocolat

Gibt es ein klassischeres Schoko Dessert als das Mousse au Chocolat? Vermutlich nicht. Grund genug es endlich selbst auszutesten.

Profiteroles

Fluffige kleine Bällchen die man füllen kann oder wie hier: Mit Sahne, Salzkaramell und Obst belegen kann wie man möchte. Willkommen zu: Profiteroles!

Der Brandteig (lasst Euch vom Namen nicht in die Irre führen, nichts und niemand brennt hier) ist schnell und einfach gemacht und das Ergebnis ist an Luftigkeit nicht zu überbieten!

Man kann die Profiteroles übrigens auch mit der Sahne füllen und mit Schokoglasur verzieren, mir war aber eher nach der: “Jeder darf seine Portion selbst bestimmen”-Version ;-).