Feldsalat mit Grillkäse

Lust auf einen schnellen, bunten Sommersalat mit Feldsalat und Grillkäse? Dann seid ihr hier genau richtig!

Feldsalat mit Grillkäse
Feldsalat mit Grillkäse
Feldsalat mit Grillkäse
Feldsalat mit Grillkäse

Ihr braucht dazu:

(für 2 Portionen)

  • 300-400 gr Feldsalat
  • 2 Scheiben Grillkäse Eurer Wahl
  • 1/2 Salatgurke
  • 1/2 Granatapfel (entkernt)
  • 1 kleine Dose Kichererbsen
  • 200 gr Sahneyogurt
  • 1/2 Zitrone (ausgepresst)
  • Salz & Pfeffer
  • Dazu passt: Frisches Baguette

Und so geht es:

  1. Feldsalat putzen und klein zupfen. Mit der geschnittenen Gurke und den Kichererbsen vermischen.
  2. Holt die Kerne aus dem Granatapfel (Tipp: Granatapfel in mehrere Stücke aufteilen und die Kerne in einer Schlüssel mit kalten Wasser herausdrücken) und gebt die ebenfalls dazu.
  3. Bratet den Grillkäse in einer Pfanne von beiden Seiten knusprig an und schneidet ihn in Würfel.
  4. Für das Salatdressing vermischt ihr den Yoghurt mit Zitronensaft und schmeckt es mit Salz und Pfeffer ab. Fertig ist der schnelle Sommersalat!

Noch mehr Salatideen?

Wie gefällt Euch dieser Beitrag?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.