Eier, wir brauchen Eier – und zwar mit Füllung!

Gefüllte Eier sind so 70er und 80er und typisch Oma? Von wegen! Diese Variante mit Parmesan, Frischkäse und Chili sollte auf keinem Frühstücks- oder Brunchbuffet fehlen! Und wehe ihr serviert sie nur zu Ostern!

Eier gefüllt mit Parmesan, Frischkäse und Chili

Ihr braucht dazu:

(für 8 Eierhälften)

  • 4 Eier
  • 75 gr Frischkäse
  • 20 gr Parmesan (gerieben)
  • Salz & Cayennepfeffer
  • Paprikapulver
  • gehackte Petersilie zum Dekorieren

Und so geht es:

  1. Kocht die Eier ca. 8 Minuten und lasst sie gut abkühlen. Tipp: Wer morgens weniger Stress möchte, kocht die Eier einfach schon am Vorabend.
  2. Halbiert die Eier und gebt das Eigelb in eine Schüssel.
  3. Vermischt es mit Frischkäse, Parmesan und würzt es mit Salz, Cayennepfeffer und Paprikapulver.
  4. Packt die Füllung in einen Spritzbeutel und gebt sie wieder zurück in die Eierhälften.
  5. Nochmal kurz kalt stellen und dann kurz vor dem Servieren mit etwas Petersilie dekorieren.

Braucht ihr noch mehr Ideen für Eure Frühstücks- oder Brunchbuffet? Dann werdet ihr hier sicher fündig 😉

Wie gefällt Euch dieser Beitrag?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.