Laugenburger mit Grillkäse und Pilzen

Es ist wieder Zeit für Burger! Ich hab die Laugen-Buns für mich entdeckt und sie mit einer unglaublich leckeren Mischung aus Grillkäse und panierten, knusprig gebratenen Champignons belegt.

Absolute Nachmach-Empfehlung von mir an Euch!

Laugenburger mit Grillkäse und Pilzen
Laugenburger mit Grillkäse und Pilzen
Laugenburger mit Grillkäse und Pilzen
Laugenburger mit Grillkäse und Pilzen

Ihr braucht dazu:

(für 4 Burger)

  • 4 Laugen-Burgerbuns
  • 1 Päckchen Grillkäse Eurer Wahl
  • Salat (gewaschen und in Stücke gezupft)
  • Saure Gurken (in feine Scheiben)
  • 4 EL Mayonnaise
  • 4 EL Ketchup
  • 8 Champignons
  • 1 Ei
  • Salz & Cayennepfeffer
  • Paprika geräuchert
  • 3 EL Mehl (gesiebt)
  • 4 EL Panko
  • Butter für die Pfanne

Und so geht es:

  1. Für die Burgersoße verrührt ihr Ketchup und Mayonnaise und stellt sie dann kurz zur Seite.
  2. Als nächstes geht es an die panierten und gebratenen Champignons. Bürstet sie sauber und entfernt den Stiel.
  3. Verquirlt das Ei und würzt es mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver.
  4. Wälzt die Pilze erst in Mehl, dann in Ei, dann in Panko und wiederholt Schritt 2 und 3 nochmal. Drückte dabei das Panko vorsichtig, aber fest an.
  5. Bratet die Pilze anschließend von beiden Seiten in Butter an. Lasst sie auf ein wenig Küchenpapier abtropfen.
  6. Schneidet jetzt noch den Grillkäse in Scheiben und bratet ihn ebenfalls von beiden Seiten an.
  7. Wärmt die Laugen-Buns kurz auf und belegt sie mit Soße, Salat, Grillkäse, Pilzen und sauren Gurken.
  8. Fertig!

Noch mehr Burger Ideen?

Wie gefällt Euch dieser Beitrag?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.