Brathähnchen – mit Salbei-Zitronen-Butter

Brathähnchen ist denkbar einfach: Die Hähnchen gibt es in Bioqualität in gut sortierten Supermärkten und natürlich bei Metzgern. Die Zubereitung passiert quasi von alleine, ihr braucht lediglich Geduld und einen leckeren Aufguss ;-). Ich habe mich diesmal für die Salbei-Zitronen-Butter Variante entschieden und das Hähnchen mit einer Karotten-Maronen Mischung beglückt ;). Ihr braucht dazu: (für…

Trio infernale: Hähnchen, Rosenkohl und Frischkäse-Mix

Seit ich mich mit Rosenkohl versöhnt habe, gibt es kein Halten mehr und er wird überall gern als Beilage eingesetzt. Heute begleitet er in Ofenröstung leckere Hähnchenbrust an einer cremigen Frischkäsesosse, die auch noch einiges an leckeren Überraschungen für Euch bereit hält. Also: Weiterlesen, nach kochen und genießen!

Winter Spezial: Maronen Risotto

Maronen gehören für mich zum Winter seit Kindertagen dazu. Früher hab ich sie nur auf dem Weihnachtsmarkt gegessen, inzwischen hole ich sie mir gerne frisch und gare sie mir selbst im Backofen (zum Kochen bietet sich auch die praktisch vorgekochte Variante an). Bisher gab es Maronen meist nur als Solokünstler, heute kombiniere ich sie mit…