Tomatenreis mit Grillkäse

Fruchtig, tomatiger Reis und dazu viel, viel Käse! Und für den gesunden Touch und die Frische gibt es noch einen kleinen bunten Beilagensalat!

Tomatenreis mit Grillkäse
Tomatenreis mit Grillkäse
Tomatenreis mit Grillkäse
Tomatenreis mit Grillkäse

Ihr braucht dazu:

(für 2 Portionen)

Für den Tomatenreis:

  • 200 g Reis
  • 500 g Tomaten
  • etwas Olivenöl
  • Salz & Pfeffer
  • Italienische Kräuter
  • 2 Zehen Knoblauch (Tipp: Ofenknoblauch)
  • 250 ml Gemüsebrühe

Für den Salat:

  • Feldsalat
  • 2 Möhren geraspelt
  • 1/2 Salatgurke fein geschnitten
  • 1/2 Becher Schmand
  • 1 TL Öl
  • 1/2 Zitrone ausgepresst
  • Salz & Pfeffer

Und sonst so:

  • 2 Scheiben Grillkäse

Und so geht es:

  1. Die Tomaten in dicke Scheiben schneiden, mit Öl, Gewürzen und gehacktem Knoblauch mischen.
  2. In einer Auflaufform für ca. 30 Minuten im Ofen bei 200 Grad Über-/Unterhitze garen.
  3. Kurz abkühlen lassen und einmal durch pürieren, Gemüsebrühe und Reis dazu geben und wieder für ca. 30 Minuten zurück in den Ofen geben, bis der Reis gar ist.
  4. In der Wartezeit den Salat putzen, zupfen und den Rest schnippeln. Schmand, Öl, Zitronensaft und Gewürze mischen und zum Salat geben.
  5. Grillkäse von beiden Seiten knusprig anbraten und alles zusammen servieren.

Noch mehr mit Reis?

Wie gefällt Euch dieser Beitrag?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.