Veggie Burger mit Maronen

Es ist wieder Burger Zeit! Heute liegt ein Pattie aus Bohnen, Maronen und Champignons auf dem Brioche Bun. Dazu gibt es noch ein bißchen Tomatenbutter, Creme Fraiche, frischen Babyspinat und natürlich: Käse!

Veggie Burger mit Maronen
Veggie Burger mit Maronen
Veggie Burger mit Maronen
Veggie Burger mit Maronen

Ihr braucht dazu:

(für 4 Burger)

  • 4 Brioche Burger Buns
  • 100 gr frischer Babyspinat (gewaschen)
  • 4 Scheiben Müritzer
  • 2 -3 EL Creme Fraiche

Für die Tomatenbutter

  • 2-3 EL Tomatenmark
  • 4 EL weiche Butter
  • Salz & Cayennepfeffer
  • 1 Knoblauchzehe fein gehackt

Für die Burger Patties

  • 200 gr Champignons
  • 1 Päckchen küchenfertige Maronen
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3-4 EL Butter
  • 120 gr weiße Bohnen
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Kapern
  • Cayennepfeffer
  • Paprika geräuchert
  • 1 Ei
  • Panko (nach Bedarf)
  • etwas Öl für die Pfanne

Und so geht es:

  1. Startet mit der Pattie Vorbereitung, damit die Masse noch gemütlich durchziehen kann. Schwitzt hierzu die klein gewürfelte Zwiebel zusammen mit dem fein gehackten Knoblauch in Butter an.
  2. Putzt die Champignons und schneidet sie zusammen mit den Maronen in kleine Stücke. Gebt sie zur Butter dazu und bratet alles an. Danach kurz abkühlen lassen.
  3. In der Wartezeit vermischt ihr Bohnen, Kapern, Ei, Senf und Gewürze miteinander und püriert alles mit dem Stabmixer (je nachdem wie grob oder fein ihr es möchtet). Gebt die Pilz-Maronen Mischung dazu und verknetet es zu einer formbaren Masse. Gebt solange Panko dazu, bis die Masse nicht mehr zu feucht/klebrig ist.
  4. Stellt die Pattie Masse für ca. 30 Minuten kalt.
  5. In der Zwischenzeit könnt ihr die Tomatenbutter vorbereiten: Hierzu vermischt ihr Butter und Tomatenmark mit einem Löffel miteinander, bis eine cremige Masse entsteht. Mit Salz, Pfeffer und Knoblauch abschmecken und ebenfalls kalt stellen.
  6. Formt Eure Patties und bratet sie in der Pfanne von beiden Seiten an. Alternativ funktioniert das Ganze natürlich auch auf dem Grill oder im Backofen bei 200 Grad.
  7. Toastet Eure Brioche Buns und bestreicht sie mit Creme Fraiche und/oder Tomatenbutter. Spinat, Käse und Patties darauf und fertig ist der Burger Genuss!

Noch mehr Burger Ideen?

Wie gefällt Euch dieser Beitrag?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.