Erinnerungen an Prag oder auch: Gulasch mit Bier

Nach einem langen Wochenende in Prag letztes Jahr hatten wir uns erfolgreich durch die verschiedenen (sehr fleischhaltigen) Traditionslokale gefuttert und dazu viel, viel lokales Bier getrunken. Leider ist das gefühlt schon wieder ewig her…Deswegen musste jetzt etwas herzhaftes auf den Tisch: Gulasch! Und um der Erinnerung an Prag gerecht zu werden, wurde er in dunklem…

Klassiker und Alleskönner: Frikadelle

Ein echter Klassiker, vielseitig einsetzbar und auch abwandelbar: Die Frikadelle ;-). Ein wenig Senf und Brot dazu und fertig ist der leckere Snack, der zu jeder Tageszeit schmeckt! Und auch hier gilt: Eins ist keins, also macht sie schön klein und handlich ;). Ihr braucht dazu: (für ca. 15 Stück) 500 gr Hackfleisch (halb und…

Kleiner Snack für zwischendurch: Mini Putenschnitzel

Kleine Schnitzelchen, die sich in einem Happs verdrücken lassen? Perfekt. Denn eins ist ja bekanntermaßen keins! Also: Braten und zugreifen ;-). Ihr braucht dazu:  400 gr Putenschnitzel 1 Ei Semmelbrösel Salz & Pfeffer geriebener Parmesan Öl für die Pfanne Und so geht es: Putenschnitzel in kleine Stücke schneiden und mit dem Fleischklopfer bearbeiten. Ei in…

Rindfleisch im Blätterteig an Schmorzwiebeln

“The only time to eat diet food is while you’re waiting for the steak to cook.” ― Julia Child Was ist besser als ein Steak? Richtig! Ein Steak mit Kräuterbutter! Könnte man es weiter toppen? Aber ja: Mit Käse! Jetzt ist natürlich die Frage wie man das Ganze noch gut zusammenpackt. Die ultimative Lösung: Blätterteig….

Geschmortes Huhn aus dem Topf

Sucht ihr nach einem Essen, das eindrucksvoll aussieht, garantiert gelingt und sich quasi nebenbei selbst köchelt? Dann seid ihr hier genau richtig :-). Das Huhn zerfällt nach dem Tomatenbad im Schmortopf quasi wenn ihr es nur anseht… Ihr braucht dazu: (für 2 Personen) 400 gr Hähnchenbrust 300 gr Champignons 1 Bio Zitrone 0,75 – 1…

Rinderspieße in Biermarinade

Wer sagt, dass man Bier nur trinken kann? Eben! In diesem Rezept kommt dem dunklen Bier die ehrenvolle Aufgabe zu, gemeinsam mit den ausgewählten Gewürzen unser Rindfleisch ein paar Stunden zu marinieren. Und es macht das ganz wunderbar :-). Ihr braucht dazu: (für 2 Personen) 150 ml dunkles Bier (und natürlich gerne mehr für Euch)…

Viva Mexico: Burritos mit Chili, viel Käse und Bechamelkrönung

Scharfes Chili eingerollt in einer Tortilla ist grundsätzlich schon mal ein guter Start, wenn man sich dringend ein Wohlfühl-Essen gönnen muss. Da es draussen gerade trüb und öde ist und ich auch sonst um Ausreden nicht verlegen bin, habe ich das Ganze noch um extra Käse in der Füllung und als krönendes Topping ergänzt. Käse…

Chicken Biryani

Ein weiteres Rezept aus meiner indischen Sammlung. Wie üblich kann man die Gewürze nach Geschmack und gewünschtem Schärfegrad dosieren und zur Not immer mit Yoghurt ausgleichen. In dieser Version kommen die Beilagen direkt mit aus dem Topf und haben genau wie das Huhn die wunderbar cremige Tomatensosse aufgenommen. Der Safran gibt dem Ganzen einen extra…

Butterhühnchen Indian Style – Chicken Makhani

Dieses Hühnchen ist für mich ein idealer Einstieg für alle die die indische Küche austesten wollen.  Cremig, tomatig, würzig-scharf aber auch fruchtig-mild… Dosiert die Gewürze am Anfang noch ein wenig vorsichtig je nachdem wie scharf und würzig ihr es mögt. Das Gute: Auch wenn es etwas zu scharf geraten ist ist: Mit einem Klecks Yoghurt…