Chocolate Chip Cookies

Und da ist sie wieder: Die Keksback-Weihnachtszeit! Wie jedes Jahr frage ich mich, warum ich eigentlich fast nur zu Weihnachten Kekse backe…Und die gerade frisch gebackenen Chocolate Chip Cookies schmecken 365 Tage im Jahr!

Mürbeteighappen

Keine Verzierung, keine Füllung, einfach “nur” frisch gebackener, fluffiger Mürbeteig…Manchmal muss es gar nicht spektakulär sein!

Schneekugeln

Ob die Schneekugeln wirklich Schneekugeln heißen oder nicht kann ich Euch gar nicht sagen. Ich hab sie dank Puderzuckerhaube mal so getauft. Sie sind, seit ich klein bin, Teil unseres Familienrezepte Buchs. Allerdings ohne Namen (“Du weißt schon, die kleinen da mit dem Puderzucker” zählt vermutlich nicht). Lecker sind sie auf jeden Fall und sie kommen mit nur 3 Zutaten aus ;-).

Schokocrossies

Keine Lust mehr auf Backofen vorheizen? Dann ist das hier genau das richtige! Diese wunderbar knusprigen Schokocrossies sind in nur 10 Minuten vorbereitet und brauchen lediglich eine kleine Auszeit im Kühlschrank! Also ran an die Schoki!

Nutella Kekse

Habt ihr Euch schon mal gefragt wie man Kekse mit Nutella füllt, ohne bereits beim Backen ein Schlachtfeld anzurichten? Ich musste erst Ende 30 werden, um dieses Rätsel zu lösen! Und es ist eigentlich ganz simpel!
Wollt ihr wissen wie es geht? Dann lest weiter ;-).

Ganz klassisch und nie langweilig: Spritzgebäck

“We’d get sick on too many cookies, but ever so much sicker on no cookies at all.” ― Sinclair Lewis Alle Jahr wieder…stehen diese Kekse auf meiner Backliste ;-). Dieses Jahr gibt es sie pur ohne Schokoüberzug, aber ihr könnt das natürlich gerne anpassen :-). Ihr braucht dazu: 500 gr Mehl 250 gr zimmerwarme Butter…

Zum Kaffee oder Solo: Espresso-Schoko Kekse

Was wäre ich nur ohne Kaffee / Espresso? Vermutlich ein schlecht gelauntes, dauermüdes und nöhliges etwas ;-). Testen wir es besser nicht aus. Espresso in Form eines Kekses ist aus vielerlei Gründen eine wunderbare Idee: Schmeckt toll, passt 1a zu Schokolade, schmeckt auch kalt und lässt sich gut mitnehmen :-). Fazit: Nachmachen! Ihr braucht dazu:…

Karibik im Winter: Kokos Limetten Kekse

Fruchtig-frisch kommt dieses Keksrezept daher. Kokos und Limette sind nicht unbedingt die beiden Zutaten die man mit Weihnachten verbindet, aber da wir schon nicht in die Karibik fliegen können, hole ich uns zumindest einen Hauch davon auf den Keksteller ;). Ihr braucht dazu: 150 gr Mehl 1 Limette 50 gr Kokosraspeln 1/2 TL Backpulver 75…

Fruchtig-Schokoladig: Mürbeteigkekse mit Cranberries und weißer Schokolade

Ich liebe Mürbeteig..das könnte eventuell etwas mit der vielen, vielen Butter zu tun haben, die absolut notwendig ist, um das knusprig, zarte Gebäck herzustellen…Normalerweise genieße ich die Kekse  pur, dieses Jahr war mir aber mal nach etwas Abwechslung ;-). Ihr braucht dazu: 650 gr Mehl 225 gr Zucker 1 Päckchen Vanillezucker 375 gr Butter (kalt…